Innovation im digitalen Ökosystem

Die 6. Initiative des Internet und Gesellschaft Collaboratory, an welcher ich als Experte mitgearbeitet habe, hat den Abschlussbericht zum Thema “Innovation im digitalen Ökosystem” veröffentlicht. “Innovation ist kein technischer Vorgang, sondern ein komplexer sozialer Prozess, in dem ökonomische Interessen, gesellschaftliche und betriebliche Kräfteverhältnisse, kulturelle Normen und Wertvorstellungen und andere sogenannte „weiche“ Faktoren die entscheidende Rolle spielen. Eine solche ganzheitlichere Betrachtung des Innovationsprozesses eröffnet eine Fülle an Ansatzpunkten für einen konstruktiven Diskurs über die Zukunft von Internet und Gesellschaft.”

Gemeinsam mit Marcus, Hendrik und Yoan hatte ich an dem Thema “Schaffen offene Netze Mehrwert?” gearbeitet. Wir haben uns im Kern unserer Arbeit damit beschäftigt, wie Wertschöpfung in offenen digitalen Wertschöpfungsnetzen (ODWN) funktioniert.

Als teilnehmender Experte der 6. Initiative hat mir die kollaborative Arbeit mit der Expertengruppe und insbesondere mit meiner Teilgruppe sehr viel Spass gemacht. Ebenso hat es mich sehr gefreut alte Weggefährten auf diesem Weg wieder getroffen sowie neue spannende Bekanntschaften gemacht zu haben.

Innovation im digitalen Ökosystem

Leave a Reply